Sie sind hier: Startseite / Wir über uns
Monday, 17.12.2018

Helmut Stechemesser

Wie bist du auf den Spendenmarathon "Von Luther zum Papst" aufmerksam geworden?

Durch die Verbindung zu Klaus Hensel und Peter Junge bin ich zu diesem

Spendenmarathon gekommen. Im Rahmen des Spendenmarathons übernehme ich

die sportliche und trainingsmethodische Betreuung. 2008 war ich kurz vor

den Unruhen selbst in Kenia und habe dort das Training von Falk

Cierpinski, Paul und Isaak koordiniert.In Bitterfeld habe ich 2009 das

Training von Paul und Isaak geleitet. Der Spendenlauf ist somit die

Fortsetzung dieser Aktivitäten und gleichzeitig ein absoluter Höhepunkt.

 

Was sind deine bisher größten sportlichen Erfolge?

Seit 1966 bin ich Trainer der Leichtathletik. Dort betreute ich Läufer

und Geher vom Anfänger bis zum Olympia-Teilnehmer. Zur Zeit bin ich

verantwortlich für Geher im SV Halle und war auch über viele Jahre als

Nachwuchs-Bundestrainer im DLV tätig.

 

Worauf freust du dich? Was liegt dir besonders am Herzen?

Ich freue mich auf die Herausforderung, diesen Spendenlauf

trainingsmethodisch zu begleiten. Die tagtägliche Planung und

Realiserung des Trainings stellt für mich einen besonderen Reiz dar.

 

Was möchtest du all denen sagen, denen wir auf unserem Weg nach Rom

begegnen?

Jeder Euro zählt bei der Normalisierung der Lebensverhältnisse in Kenia.

Seid dankbar und schätzt eure eigenen Lebensverhältnisse.

 

Zurück