Sie sind hier: Startseite / Wir über uns
Monday, 18.06.2018

Jan Sittig

Wie bist du auf den Spendenmarathon „Von Luther zum Papst“ aufmerksam geworden?

Von Lars-Jörn Zimmer hörte ich zum ersten Mal vom Spendenmarathon.

 

Was sind deine bisher größten sportlichen Erfolge?

Auf die Frage „Treibst du Sport?“, hätte ich bis September 2008 noch geantwortet: Natürlich, ich laufe immer bis zum Auto. Aber dann hat auch mich der „Lauf-Virus“ erwischt. Und ganz „nebenbei“ habe ich ca. ⅓ meines damaligen Körpergewichts abgenommen. Jetzt erfreue ich mich daran, schneller zu werden.

 

Worauf freust du dich? Was liegt Dir besonders am Herzen?

Ich freue mich auf die sportliche Herausforderung und besonders auf das Kennenlernen von noch fremden Menschen. Wie der Name des Projekts schon vorgibt, liegt mir natürlch besonders am herzen, dass möglichst viele Spenden gesammelt werden können.

 

Was möchtest Du all denen sagen, denen wir auf dem Weg nach Rom begegnen?

Jeder kann mitmachen und Etwas bewirken! Auch viele kleine Teile ergeben am Ende ein Großes.

 

Zurück