Sie sind hier: Startseite / Wir über uns
Monday, 18.06.2018

Matthias Vosseler

Ich freue mich sehr über die Berufung ins Team zum Spendenlauf nach Rom.

500 Jahre nach Luther: auf nach Rom. Für einen evangelischen Pfarrer eine spannende Sache. Zu Fuß nach Rom, zusammen mit anderen Läuferinnen und Läufern, noch besser. Und für einen guten Zweck nach Rom: am allerbesten.

Ich bin schon voller Vorfreude, das Training hat begonnen, die Form soll auch stimmen.

Vor allem freue ich mich auf die Begegnungen unterwegs, gerade an den Etappenorten, wo wir hoffentlich mit vielen Menschen in Kontakt kommen.

Von meiner Seite aus möchte ich neben der sportlichen Leistung auch dazu beitragen, dass viele Menschen von unserer Aktion erfahren und dass viele Menschen unsere Aktion unterstützen, auch finanziell. Denn die Hilfe für die kenianischen Läufer, die unter dem Bürgerkrieg und dessen Folgen leiden, steht für mich an erster Stelle.

Das wollen wir mit unserem Lauf erreichen und damit die Welt ein Stück zum Guten verändern.

 

Zurück